Schaut in unserem Blog vorbei!

Was ist ein Hamamtuch?

Was ist ein Hamamtuch? Wofür brauch ich das?



Ein Hamamtuch generell ist ein rechteckiges Baumwolltuch mich zusammengeknoteten Fransen an den Enden. 

Meistens findet man den Grundbaustein des Hamamtuchs, seiner Webart und seines Materials, reine Baumwolle, in der klassischen Größe 100 x 180 Centimeter, erweiterten Größen wie 200 x 220 Centimeter (bald im Sortiment) oder in Tagesdecken oder in Bademänteln wieder.
Klassischerweise nehmen sie viel Feuchtigkeit auf und bleiben viele viele Waschgänge
(40°C) lang weich.
Die Tücher, wie Bademäntel werden ursprünglich in der Sauna/ türkischen Badehäusern benutzt.
Die Männer benutzen es traditionell gerne als Tücher für die Hüfte.
Die Frauen setzen auf Hamamtücher als Ganzkörper-Kleidungsstück, um alles wichtige zu verhüllen.
Dabei wird es sowohl als Reinigungstuch, sowie auch als hygienischer Überwurf genutzt.
In einem Hamam trägt man sein Hamamtuch meist mit zu seinem Platz und benutzt es dort als Unterlage für die Reinigung im Hamam.
 

Dort angefangen, entfaltet sich der Nutzenhorizont eines Hamamtuchs.

Benutzt es vielleicht erstmal als ein Tuch des alltäglichen Gebrauchs. Zum Beispiel als Hand- und oder Strandtuch. 
Das ist ein Klassiker.
Wir möchten aber mehr draus machen:

Ganz besonders toll finden wir es...

...die Hamamtücher als Schals und Überwürfe zu tragen.

...ein Hamamtuch in einen Pareo oder einen Rock zu verwandeln.

...Hamamtücher als Einrichtungs-Element im Haus einzubauen (z.B. als Tischdecke oder Wandteppich).

Wenn du es einmal dabei hast,

...möchtest du bestimmt, dass es auf deinen Stil passt.

...ist es immer dafür da, was du gerade benötigst.

...willst du es ganz schnell wieder in der passenden Situation dabeihaben!

 

Der Hamami-Faktor:

Worauf wir besonders Stolz sind, ist unsere herausragende Qualität und unsere modische Vielfalt.

Wir finden garantiert für jeden Stil und jede Lieblingsfarbe ein wunderschönes Hamami-Tuch!

 

 

 

--------------------------------------------------------

Unsere kleine Inspriationsliste:
-als Sommerdecke im Park
-als Überwurf für leichte Priesen
-als Poncho / als Pareo
-als Tunika (ganz alter Klassiker)
-für den Pool
-für den Sport
-am Strand
-in der Sauna
-für Tagesausflüge und Kurzreisen
-für Therapie-Sitzungen als Unterlage
-in der Handtasche als mobile Unterlage (vor allem die Strandtücher sind sehr     kompakt)

-als Picknickdecke
 
... unsere Ideen gehen sehr weit, wie ihr vielleicht seht.

Wir möchten natürlich auch ein Stück weit "neue Mode" etablieren.
Mit unserem zukünftigen Foto-, Video- und Blogbeiträgen möchten wir diese Inspirationsquelle ausweiten.

Dabei freuen wir uns auf euch, eure Bilder und eure Feedbacks!

Schenkt ein Lächeln!
-Hamami 2020

 

-